AG SozialGesund Potsdam

Potsdamer KlinikClowns

Kranke Kinder aus dem Klinik Alltag holen und wenn nur für eine Stunde. Diese Aufgabe stellen sich die Potsdamer Klinik Clowns. Vor einigen Wochen hatten wir ein sehr nettes Gespräch wobei jedoch etwas ans tageslicht kam, das wir nicht erwartet hätte. Es gibt Mittel der Mittelbrandenburgische Sparkasse für die Arbeit mit Kindern in Potsdam. Die Clowns wollten also ans Klinikum Ernst von Bergmann. Kosten für das Krankenhaus würden hierbei nicht entstehen. Gespräche mit der Zentrumsleitung und dem Chefarzt verliefen positiv. Doch dann lehnte die Geschäftsführung des städtischen Klinkums die Bereicherung durch noch eine Clowns Crew ab. Wir fragen uns wieso? Sind Kinder es nicht Wert? Aus betriebswirtschaftlichen Gründen können wir uns das jedenfalls nicht vorstellen.
Demnächst mehr…..

mehr zu den KlinikClowns